Jahresmotto 2020 / 2021

“Paderborner Schützen zeigen Flagge”

___________________________________________________________________

Das diesjährige Paderborner Schützenfest findet nicht statt.

Das hat der Engere Bataillonsvorstand des Paderborner Bürger-Schützenvereins 1831 e.V. (PBSV) in seiner Sitzung am 27. Mai 2021 – schweren Herzens – einstimmig beschlossen.
Der Engere Bataillonsvorstand hofft auf eine weitere Entspannung der Corona- lage und ist dank der fortschreitenden Impfkampagne zuversichtlich, dass das Vereinsleben in den kommenden Wochen mit kleineren Versammlungen der fünf Kompanien unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften wieder aufgenommen werden kann.
An dem Wochenende vom 18. bis 19. September 2021 werden, so der jetzige Stand der Planung, auf dem Paderborner Schützenplatz unter Einhaltung strenger Hygienevorschriften Ehrungen stattfinden. Der Samstagabend soll in den einzel- nen Kompaniebereichen Kommerscharakter haben. Außerdem soll der Sonntag im Zeichen der Familien stehen.
Bei allen Entscheidungen wird wie bisher die Gesundheit aller Schützenbrüder an erster Stelle stehen! Wir bitten alle Mitglieder um Verständnis für die Absage des diesjährigen Schützenfestes und sehen zugleich mit Zuversicht dem weiteren Jahresverlauf entgegen.

Paderborn, 28. Mai 2021

gez.

Der Engere Bataillonsvorstand

Bis zum Schützenfest 2022 dauert es noch:

0Tage