Beiträge

Western-Chronik 2022

Western-Chronik 2021

Western-Chronik 2019

Portfolio Einträge

Veranstaltungen

UV-Ausflug mit Versammlung

Lieber Unteroffizier,

hiermit laden wir Dich herzlich zum  

UV – Ausflug 2022

am Samstag, den 11. Juni 2022,

ein. 

Treffpunkt ist am Kreishaus in Paderborn um 10:00 Uhr, eine weitere Zustiegsmöglichkeit besteht dann um 10:15 Uhr an der Haltestelle Borchener Str. (bei Kentucky Fried Chicken). 

Im Anschluss werden wir uns auf die Reise zu unserem ersten Ziel begeben. 

Uns erwartet ein Highlight im Umkreis von Paderborn, mehr Details werden wie üblich nicht verraten. 

Von dort machen wir uns dann auf den Weg zu unserem finalen Ausflugsziel für den Tag. 

Wie üblich wird es eine kurze UV-Versammlung geben und anschließend die bekannten Attraktionen eines UV-Ausflugs, inklusive der Ermittlung der UV-Majestäten. 

Der Ausflug endet offiziell um 18:00 Uhr. Die Rückfahrt findet ca.18:30 Uhr statt. 

Die Umlage für Speisen und Getränke beträgt 20 € pro Person. 

Bitte bringt einen Mund-/Nasen-Schutz (medizinische Maske oder FFP2-Maske) zum Ausflug mit; diese ist während der Busfahrt zu tragen. 

 

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung bis zum 04. Juni 2022 bei Frank Schaefers unter Tel. Nr. 01794076640, per WhatsApp oder per E-Mail an uv-ausflug@western-kompanie.de. 

 

Über Eure Teilnahme würden wir uns sehr freuen und verbleiben  

  

Mit schützenbrüderlichen Grüßen 

im Namen der UV 

 

Christian Schuck
UV-Vorsitzender –

Ehrenspalier Bischofsweihe des Pfarrers Josef Holtkotte

Liebe Schützenbrüder,
das Erzbischöfliche Generalvikariat würde sich freuen,
wenn wir als PBSV anlässlich der Weihe des Pfarrers Josef Holtkotte zum neuen Paderborner Weihbischof,
nach Abschluss der Bischofsweihe am Sonntag/26.09.2021 ab 16.45 Uhr vor dem Hohen Dom ein
Ehrenspalier nebst den 5 Fahnenabordnungen
  • Das Ehrenspalier wird gemeinsam mit den 5 Fahnenabordnungen nach jetziger Planung zwischen dem Paradiesportal und der Rampe (Richtung Domplatz/Sakristei) aufziehen.
  • Das Ehrenspalier sollte mindestens 50 Schützenbrüder (d.h. mindestens 10 Schützenbrüder je Kompanie) umfassen (zuzüglich der 5 Fahnenabordnungen).
  • Bei Regen wird das Ehrenspalier im Paradiesportal aufziehen.
  • Leitender Offizier wird Hauptmann Christian Lüke sein.
  • Geplante Zeitdauer des Spaliers einschließlich Antreten: ca. 30 Minuten (16.45 Uhr bis ca. 17.15 Uhr).
  • Die Bischofsweihe beginnt um 15.00 Uhr im Hohen Dom. Zur Bischofsweihe sind die Für Schützenbrüder, die an der Messe teilnehmen möchten, werden bei rechtzeitiger namentlicher Rückmeldung Plätze reserviert (namentliche Rückmeldung auch nur für das Spalier bitte schnellstmöglich an mich – Hauptmann(at)western-kompanie.de).
Viele Grüße
Rüdiger Uhle
– Hauptmann Western-Kompanie –

kurzfristiger Arbeitseinsatz

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,
Ich hoffe das Ihr alle und Eure Familien gesund seid.

Wie bereits von unserem Platzmajor Andreas Koppe und unserem Baudenwart angekündigt wollen wir uns am morgigen Samstag den 29.05.2021 um 9.00 Uhr auf dem Schützenplatz treffen.
Dort wollen wir dann gemeinsam unseren Außenbereich reinigen der dies sicherlich nach so langer Zeit ausgesprochen nötig hat.
Auch würden wir gerne, obwohl unser Schützenfest jetzt bereits zum zweiten mal abgesagt wurde unsere Planen einziehen, da wir im Juni und auch im Juli einige Versammlungen im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten durchführen wollen.
Dies umzusetzen ist allerdings nur möglich wenn genügend Helfer vor Ort sind.
Auch gilt immer noch viele Hände schnelles Ende.
Mir ist bewusst das es ein sehr kurzfristiger Arbeitseinsatz ist. Die ganze Vorgehensweise ist aber im Moment leider nicht anders möglich.
Deshalb bitte ich Euch um eine starke Teilnahme an dem Einsatz.
Bitte beachtet beim Einsatz auch die bestehenden Hygiene und Abstandsregeln.
Ich freue mich auf jeden einzelnen von Euch.
Schon mal vielen Dank im voraus.
Mit lieben Grüßen
Rüdiger

Kompanie-Abend der Western-Kompanie

Liebe/r Schützneschweter und Schützenbruder,

noch immer hat uns die Coronapandemie fest im Griff.
Noch immer können wir uns nicht treffen.
Im letzten Jahr war es unser Herrenabend, den wir als letzte Veranstaltung vor der Coronakrise durchführen konnten.

Gerne würde ich mit jedem von Euch wieder ein frisch Gezapftes trinken. Das geht nun aber nicht.

In diesem Jahr lade ich Euch daher für Freitag, 26. März 2021, um 19.00 Uhr zu unserem

Kompanie-Abend der Western-Kompanie (digital)

in Uniform, ohne Orden und Ehrenzeichen, ein.

Der Ablauf dieses Abends wird sich etwa wie folgt gestalten:
Nach einer kurzen Begrüßung wollen wir der seit unserem Herrenabend Verstorbenen gedenken.
Danach werden wir einige Grußworte hören. Es schließen sich ein Rückblick auf das vergangene und ein Ausblick auf das laufende Jahr an. Danach geselliger Austausch und “beisammen sein” mit deinen Schützenbrüdern!

Auf die gewohnte Haxe braucht natürlich auch an diesem Abend nicht verzichtet werden.
In der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.30 Uhr kann unser “Klassiker”, Minihaxe inkl. Sauerkraut und Püree, beim Restaurant „Pfeffermühle“ zum Preis von 8,– Euro abgeholt werden.
Dazu gibt’s ein Sixpack Paderborner Pilger Landbier.
Zuhause braucht das Gericht dann nur noch erhitzt werden und schon heißt es: guten Appetit.
Vorbestellungen hierzu nimmt unser Feldwebel Thorsten Könsgen bis zum 22. März unter feldwebel@western-kompanie.de entgegen.

Ich freue mich auf Euch.

In der Hoffnung auf einen schönen Abend mit vielen unterhaltsamen Gesprächen verbleibe ich mit schützenbrüderlichem Gruß

Rüdiger Uhle
– Hauptmann –

Bitte folgt dem angefügten Link zu Teilnahme.

Microsoft Teams-Besprechung

Auf Computer oder in mobiler App teilnehmen
Hier klicken, um an der Besprechung teilzunehmen

Oder anrufen (nur Audio)
+49 69 566081286,,559757962# Germany, Frankfurt am Main
Telefonkonferenz-ID: 559 757 962#

Du kannst mit einem internetfähigem Gerät direkt im Browser (Chrome oder Edge) teilnehmen, oder mit eurer Teams-App. Eine Kurzanleitung findest Du unten.

Bei Fragen könnt Ihr Euch gern an unseren Feldwebel Thorsten Könsgen wenden.
Mobil +49 151 75023133 oder feldwebel@western-kompanie.de

Info:
Teilnehmen an einer Teams-Besprechung über das Internet

Die Teams-App ist auf Ihrem Gerät nicht installiert? Du kannst trotzdem an einer Teams-Besprechung teilnehmen.

  1. Wähle in Deiner E-Mail-Einladung Klicken Sie hier, um der Besprechung beizutreten.

Du kannst auch eine Einwahlnummer und die Konferenz-ID aus der E-Mail verwenden, um dich einzuwählen.

  1. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten:
    • Windows-App herunterladen: Laden Sie die Teams-Desktop-App herunter.
    • In diesem Browser weiterfahren: Treten Sie im Web einer Teams-Besprechung bei.
    • Ihre Teams-App öffnen: Wenn Sie die Teams-App bereits haben, gehen Sie direkt zu Ihrer Besprechung.
  2. Geben Sie Ihren Namen ein.
  3. Wählen Sie Ihre Audio-und Videoeinstellungen aus.
  4. Wählen Sie Jetzt teilnehmen aus.
  5. Abhängig von den Besprechungseinstellungen können Sie sofort teilnehmen oder werden in einen Wartebereich geleitet, von dem aus eine Person in der Besprechung Sie aufnehmen wird.

Eine ausführliche Anleitung findest du hier: Microsoft Support

Vortrag – „Gesundheit ist kein Zufall …“

Vortrag unseres Ehren-Verwaltungsrates Prof. Dr. Siegmar Bornemann

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Euch recht herzlich zum Vortragsabend
unseres Schützenbruders und Ehren-Veraltungsrates Prof. Dr. Siegmar Bornemann

am 14.10.2020
um 19.00 Uhr
in die Western-Baude ein.

Unser Siggi wird an diesem Abend zu dem Thema

„Gesundheit ist kein Zufall – auf dem Weg zu einer individualisierten ganzheitlichen Zellvitalisierung“

referieren und uns sicherlich wieder interessante Denkanstöße bieten.

Aufgrund der aktuellen Situation und zur Beachtung und Einhaltung der erforderlichen Abstände und Hygieneregeln ist eine Teilnahme nur nach entsprechender Voranmeldung möglich; der Teilnehmerkreis ist auf maximal 25 Personen begrenzt.

Anmeldungen sollten daher zeitnah, spätestens bis zum 07.10.2020,
an unseren Feldwebel erfolgen.